Behadlung mit Radiofrequenz

Radiofrequenzen werden mittels spezieller Elektroden angewandt, die das Gewebe in der Haut auf eine hohe Temperatur erwärmen, was dazu führt, dass sich das kollagene Bindegewebe umgruppiert und strafft. Dadurch kommt es zu einer raschen Straffung der behandelten Haut.

 Weitere positive Effekte bei beiden Methoden:

•Klar definierte Gesichtskontur

•Natürliche Ausstrahlung

•Selbstregeneration der Haut

•Einstieg in den Alltagsprozess sofort möglich